Montag, 9. Juli 2007

5 kurze vergessliche Momente

Auf einer Fussgängerinsel den Kampf gegen eine Horde Unterstufenschüler verlieren und auf die Strasse geschubst werden. A la "1 Mücke schafft das, was 1 Gladiator nicht konnte." – wie soll man denn da gegen 20 Mücken eine Chance haben?

Überglücklich sein, dass mein Velo 2 Tage alleine in einer wilden Gegend Zürichs quasi unbeschadet übersteht. Yay!

Beim Radeln mal wieder darüber nachgedacht, warum es eigentlich "deinstallieren" heisst und nicht "destallieren". Oder heisst es einfach "entfernen"?

Die anderen 2 Momente sind mir irgendwie entfallen... Vermutlich waren es nur mental minimal monumentale Momente.

1 Kommentar:

desenfrenada hat gesagt…

Ich hab auch einen Gedanken beizusteuern: wieso heißt es: all alone?